Frühschoppen im Davennasaal – Stallehr

20091011a
Tabernakel in der Kirche – Stallehr vom Holzbildhauer Albert Ammann gefertigt
20091011b
Christian Dünser Agrar-Stallehr, Albert Ammann Holzbildhauer und Herbert Hebein Pfarrkirchenrat

Wir spielten am Sonntag, den 11.10.2009 im Davennasaal anlässlich der Einweihung des Tabernakels in der Kirche Stallehr und der Feldkreuze in Bings durch unseren Herrn Pfarrer „PEPINO“ zum Frühschoppen auf.
Wir danken der Agrargemeinschaft Stallehr mit Obmann Christian Dünser, Obmannstellvertreter Helmut Burtscher, Reinhold Dünser und Josef Mock für die Übernahme der Materialkosten (Essen und Trinken), sowie der Gemeinde Stallehr für die Spende an die Pfarre Bings-Stallehr. Durch diese Unterstützungen war es uns möglich eine familiengerechte Preisliste zu gestalten.

Frühschoppen im Davennasaal – Stallehr weiterlesen

59. Arlberger Musikfest Lech

20090802Am Sonntag, den 02.08.2009 waren wir beim 59. Arlberger Musikfest in Lech und nahmen am Umzug teil.
Die Musikanten der Harmoniemusik Stallehr-Bings-Radin bedanken sich recht herzlich für die ausgezeichnete Bewirtung durch unseren Festführer, Herrn Michael Beiser mit Gattin Barbara ( Hotel Salome Oberlech).
ps: Wir freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen .

 

Response code is 400

 

Bezirksmusikfest Braz – Umzug 21.06.2009

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Ehrenkapellmeister Willi Bitschnau, Festführer Stadtrat Wolfgang Weiss, Festdame Angelika Vonbank, Fähnrich Christian Dünser, Obmann Markus Luger

Wir nahmen am Sonntag, den 21.06.2009 beim Bezirksmusikfest in Braz beim Umzug teil.
Die Harmoniemusik Stallehr-Bings-Radin bedanken sich recht herzlich für die ausgezeichnete Bewirtung durch unseren Festführer, Stadtrat Wolfgang Weiss.

 

Response code is 400

 

Fotos vom Fest

Die Fotos vom Fest sind jetzt online und können auf der FOTOSEITE betrachtet werden.

Vielen Dank an unseren Festfotografen Marcel.

Fotos vom Umzug folgen in den nächsten Tagen.

Das Zelt steht…

Nach 3 anstrengenden Tagen steht das große Festzelt inzwischen schon auf dem Festplatz. Jetzt haben wir genügend Zeit um uns mit dem „Innenausbau“ zu beschäftigen.

Falls jemand Lust und Zeit hat, freuen wir uns natürlich, wenn man uns unter die Arme greift. Wir treffen uns täglich um 08:00 am Festplatz.

Fotos von den Aufbauarbeiten gibt’s auf der Fotoseite (http://fotos.bezirksmusikfest.com)

Probelokal.at