Generalversammlung über die Vereinsjahre 2020 + 2021

Harmoniemusik resümierte über 2 Vereinsjahre

Die Harmoniemusik Stallehr – Bings – Radin hielt am 14. Jänner 2022 ihre Generalversammlung über die Vereinsjahre 2020 + 2021 im Davennasaal ab.

Unter Einhaltung strikter Coronaregeln konnte Obmann Sascha Walch neben den Musikanten, Marketenderinnen, Fähnrich, Beiräte auch Bgm. Matthias Luger, Landtagsabg. Christoph Thoma, Stadtr. Martina Brandstetter und Cenk Dogan, Pfarrer Mathias Bitsche, Zunftmeister Johannes Fritz und EM Egon Brändle herzlich begrüßen.

Beim Bericht des Kassiers Markus Luger konnte man die angespannte Situation erfahren, wegen der Ausfälle der Musikveranstaltungen und deren Einnahmen. Umso wichtiger sind daher die Unterstützung der Gemeinde Stallehr, Stadt Bludenz, Gemeinde Lorüns und aller Gönner und Sponsoren.

Ehrenkapellmeister und Kapellmeister der Jungmusik Willi Bitschnau erwähnte in seinem Bericht wieder alle Ausrückungen und Proben und konnte für beide Vereinsjahre insgesamt 58 Probengläser überreichen.

Weiters konnte Obmann Sascha Walch im Zuge seiner Berichterstattung 13 Ehrungen durchführen, 9 Musikerabzeichen übergeben und 2 Jungmusikanten in den Verein aufnehmen.

So wurden für das Vereinsjahr 2020 Sabine Bachmann (15 J.), Micheli Markus (15 J.), Cornelia Walch (20 J.), Bertram Luger (25 J.), Walter Schwarzhans (25 J. Beirat) und Thomas Dünser (30 J. – Ehrenmitglied!) geehrt.

v.li.: Walter Schwarzhans, Thomas Dünser, Cornelia Walch, Sabine Bachmann, Bertram Luger
Foto © Musik / Christian

Für das Vereinsjahr 2021 konnten Stefan Bitschnau (10 J.), David Luger (20 J.), Christian Dünser (25 J.), Bernhard Vierhauser (30 J. – Ehrenmitglied!), Markus Luger (40 J.), Willi-Bernd Küng (40 J.) und Edmund Jenny (40 J. Vorstand) ausgezeichnet werden.

v.li.: Willi-Bernd Küng, Markus Luger, David Luger, Stefan Bitschnau, Christian Dünser, Bernhard Vierhauser
Foto © Musik / Christian

Weiters wurden Musikerleistungsabzeichen an Luis Vierhauser (Bronze), Nepomuk Bitschnau (Bronze), Noa Montibeller (Bronze), Elina Bachmann (Bronze), Birgit Dünser (Bronze + Silber), Valentina Walch (Silber), Kim Frohner (Silber) und Stefan Bitschnau (Gold!) verliehen.

v.li.: Sascha Walch, Nepomuk Bitschnau, Noa Montibeller, Luis Vierhauser, Elina Bachmann, Valentina Walch, Kim Frohner, Stefan Bitschnau, Birgit Dünser, Andreas Fritz
Foto © Musik / Christian

Die Vereinsstatuten und den Mitgliedsausweis erhielten Elina Bachmann und Tamino Montibeller und wurden somit offiziell in den Verein aufgenommen.

v.li.: Sascha Walch, Elina Bachmann, Tamino Montibeller
Foto © Musik / Christian

Bei den durchgeführten Neuwahlen wurden Sascha Walch (Obmann), Simon Dünser und Andreas Fritz (Obmann-Stellvertreter), Willi Bitschnau (Kapellmeister), Martin Tasser (Kapellmeister-Stellvertreter), Markus Luger (Kassier), Erna Bitschnau (Schriftführerin), Günther Walch (Chronist), Sabine Bachmann und Thomas Dünser (Archivare), Birgit Dünser (Jugendbeirat), Bertram Luger (Beirat Stallehr), Edmund Jenny (Beirat Bings) und Anja Knapp (Beirätin Radin) von den Mitgliedern bestätigt.

Hier geht es zu den Fotos…………

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.